Kostenloser Versand ab 45,95 € – Jetzt einkaufen

Loading... Knuspriger Ingwersalat - Gyin Thoke myanmar

Knuspriger Ingwersalat - Gyin Thoke

crispy ဂျင်းသုပ်

Burmesischer Ingwersalat aus eingelegtem Ingwer mit gerösteten Erdnüssen und Tomaten. Dieser bekannteste Salat Burmas wird aus fermentierten Teeblättern hergestellt. Da diese hier bei uns schlecht zu bekommen sind, ist der Ingwersalat ein perfekter Ersatz. Im Rahmen eines burmesischen Mahls hat er einen ähnlich erfrischenden Geschmack wie der berühmte tea leaf salad. Dazu gehören eigentlich frittierte Spaltbohnen zum Knuspern, hier haben wir sie durch geröstete Erdnüsse und Kürbiskerne ersetzt.

Rezept ansehen
Kennst du schon unsere Koch­boxen?

Wir haben die besten asiatischen Rezepte und die besten Zutaten
für dich in unseren Asia Kochboxen zusammen­gestellt.

Alle entdecken Unsere Grill Box
Rezept für

Knuspriger Ingwersalat - Gyin Thoke

  • 4 Personen
  • 15 Minuten
  • 200g eingelegten Ingwer für Sushi
  • 2 mittlere Tomaten
  • 50g Chinakohl
  • 50g geröstete Kürbiskerne
  • 50g geröstete Erdnüsse
  • 2 EL Garnelenpulver
  • 2 EL frittierte Schalotten
  • 1 Limette
  • Salz
  1. Den Ingwer abtropfen lassen, in eine Schüssel mit kaltem Wasser legen und nach 10 Minuten durch ein Sieb giessen und abtropfen lassen. So verliert er seinen „Dosengeschmack“.

    Die Tomaten waschen und achteln, dabei die Kerne und den Stielansatz entfernen.

    Den Chinakohl fein raspeln.

  2. Alle Zutaten bis auf die Limette, das Knoblauchöl und das Salz miteinander vermischen.

    Die Limette auspressen und die Hälfte des Safts dazugeben. Das Öl und ¼ Teelöffel Salz hinzufügen und erneut mischen. Mit dem restlichen Limettensaft und Salz  abschmecken und servieren.

Erfahre als Erster von unseren neusten Rezept-Ideen

Erhalte zusätzlich unsere neusten Produktempfehlungen
aus unserem Online Shop.

10% Rabatt-Code für unseren Shop bei Anmeldung