Mungbohnen


Früchte & Gemüse

Mungbohnen sind kleine grüne oder schwarze Bohnen, die in Indien und ganz Südostasien angebaut und verzehrt werden. Sie sind leichter verdaulich als die bei uns verbreiteten Gartenbohnen und verursachen auch keine Blähungen. Der Eigengeschmack ist allerdings auch deutlich geringer. Vor dem Kochen am besten einige Stunden in Wasser einweichen.
Aus dem Mehl von Mungbohnen werden Glasnudeln hergestellt.

 

Mehr entdecken