Tamarinde


Früchte & Gemüse

Tamarinde ist keine Rinde, wie der Name vermuten lässt, sondern die Früchte des Tamarindenbaums. Dies sind längliche Hülsen, in deren Inneren sich das dunkle, weiche Fruchtfleisch befindet. In Wasser aufgelöst und von den Samensträngen befreit erhält man süß-saure Paste, die in der süd- und südostasiatischen Küche zum Säuern und Würzen von Gerichten verwendet wird. Auch Limonaden können damit hergestellt werden.

Tamarinde gibt es als Paste, d.h. das Fruchtfleisch mit Kernen, aber auch als Püree ohne Kerne zur direkten Verwendung.

Jetzt online bestellen*

*Wenn du über diesen Link bestellst
erhalten wir eine kleine Provision (3-5%).
Damit hilfst du uns die Seite weiterhin
zu finanzieren. Danke

Mehr entdecken