Thai-Minze – Mentha Species „Thai“


Allgemein

Thai-Minze wird in vielen Salaten in der thailändischen und laotischen Küche verwendet. Am besten kauft die im Asia-Markt erhältliche thailändische Minze oder ersatzweise marokkanische Nana-Minze.

In Vietnam verwendet man eine andere Sorte – mentha javanica – die bei uns nicht erhältlich ist. Man kann sie aber durch Thai-Minze ersetzen.

Die Bezeichnung „Vietnamesische Minze“ bezieht sich übrigens fälschlicherweise meistens auf den „Vietnamesischen Koriander“ (Polygonum odoratum bzw. Persicaria odorata), der keinerlei Verwandtschaft mit der Minze aufweist.

 

Mehr entdecken