Frühlingsrollen & Sommerrollen: Rezepte, Zutaten, Stories

Sommerrollen, Frühlingsrollen – dieses leckere asiatische Fingerfood ist ideal für Partys, Sommerfeste oder einfach ein Treffen mit Freunden.

Sommerrollen – auch Glücksrollen genannt – werden aus Reispapier gewickelt und roh gegessen, Frühlingsrollen werden in heißem Öl frittiert.
Gemeinsam ist ihnen die Hülle aus Reispapier, was innen drin ist, bleibt jedem selbst überlassen und bietet unzählige Möglichkeiten.
Ob saftige Garnelen, knuspriger Schweinebauch, herzhafter Tofu, knackiges Gemüse, frische Kräuter… alles ist möglich, ob vegetarisch, vegan oder mit Fleisch & Fisch.

Man kann sie in der Küche vorbereiten oder gemeinsam am Tisch mit den Gästen zusammen nach Wunsch selbst wickeln.

Hier findest du unsere besten Rezepte für Frühlingsrollen und Sommerrollen. Außerdem den Erdnussdip für Sommerrollen und den Fischsaucendip für Frühlingsrollen.

Auch eine Anleitung wie man „verletzungsfrei“ Sommerrollen wickelt findest du!

Man vermutet übrigens, dass die Sommerrollen wie auch die Frühlingsrollen ursprünglich aus China kommen.
Die Köchin, Kochjournalistin und Kochbuchautorin Fuchsia Dunlop sieht einen für das 7. Jahrhundert nachweisbaren chinesischen Brauch, am ersten Tag des Frühlings in Fladen gewickeltes Gemüse zu essen, als möglichen Ursprung der Sommerrolle (Quelle: Wikipedia)

Und los geht’s mit dem Rezept für Sommerrollen im „Vietnamese classic style“. Salat, Kräuter, Reisnudeln und Garnelen. Herrlich leicht, lecker und macht trotzdem satt.

Rezept für Sommerrollen mit in Kurkuma mariniertem Tofu. Ideal für Vegetarier und Veganer.

Hier ein Sommerrollen-Rezept für Fleischliebhaber mit kross gegrilltem Schweinebauch

Hier die ultimativen Dips für deine Sommerrollen

Knusprige Frühlingsrollen – mit Fleisch und auch vegan – die nichts mit den fettigen Frühlingsrollen vom Chinesen zu tun haben 🙂

Als Dip haben wir die klassische Nuoc Cham mit Fischsauce oder eine thailändische vegane Variante mit Sojasauce

Jetzt wird die Sommerrolle gewickelt: Aber richtig!

Weitere Themen entdecken