Fruchtsalat mit Zitronengras
HOA QUA UOP SA


Frische Früchte sind das bevorzugte Dessert der Vietnamesen. Meist werden nur ein paar Früchte geschält, zerteilt und mit einer Kanne grünem Tee serviert. Dieses Rezept erhält seine Raffinesse durch die Verwendung von Zitronengras.

Zubereitung

  1. Die grünen Spitzen und das braune Ende der Zitrongengras-Stängel mit einem scharfen Messer kappen und ein bis zwei der äusseren Blätter entfernen. Die Stängel waschen und mit einem schweren Küchenmesser platt drücken. Zusammen mit dem Wasser und dem Zucker aufkochen, 30 Minuten köcheln lassen, abseihen und abkühlen lassen.

  2. Die Früchte waschen und schälen, in 1/2 cm große Würfel schneiden, den Sirup untermischen und 1 Stunde im Kühlschrank marinieren.

  3. Zum Anrichten den Fruchtsalat abtropfen lassen, in einen tiefen Teller geben und mit Minzeblätter dekorieren

    Gut passen Ingwerkekse dazu!

 

 

Fragen oder Tipps für andere Leser?
Wie gefällt dir das Rezept?

Autor / Bilder

Stefan Leistner


Inhalte & Recherche
Facebook

Heike Leistner

Heike Leistner
Foodfotografie & Food-Styling
Mail

Zutaten

  • 4 Stängel Zitronengras
  • 200ml Wasser
  • 160g Zucker
  • 500g Fruchtfleisch von wahlweise Mangos, Honigmelone, Wassermelone, Ananas, Sternfrucht o.ä.
  • Minzeblätter zur Dekoration

Mehr entdecken