LEIDER KOMMT ES AKTUELL ZU LIEFERVERZÖGERUNGEN

Adventskalender 2021 mit Gewinnspiel
Jetzt entdecken und teilnehmen
Loading... Dashi-Brühe aus Shiitake Pilzen japan

Dashi-Brühe aus Shiitake Pilzen

椎茸だし

Getrocknete Shiitake-Pilze haben sehr viel Umami, das sie beim Einweichen an die Brühe abgeben. Diese schmeckt überraschend kräftig und ist deshalb nicht nur für Vegetarier eine leckere Ramen-Variante. Die Pilze kann man übrigens weiterverwenden und eingelegt als Topping verwenden.

Kennst du schon unsere Koch­boxen?

Wir haben die besten asiatischen Rezepte und die besten Zutaten
für dich in unseren Asia Kochboxen zusammen­gestellt.

Alle entdecken Pho Box Hanoi
Rezept für

Dashi-Brühe aus Shiitake Pilzen

  • 4 Personen
  • 5 Minuten plus Einweichzeit über Nacht
  • 50g getrocknete Shiitake Pilze

Infos zum Rezept

Die ausgedrückten Pilze nicht entsorgen, sondern für eingelegte Shiitake-Pilze verwenden.

  1. Die Pilze in eine Schüssel geben, mit 2 l kaltem Wasser bedecken und über Nacht im Kühlschrank einweichen lassen.

  2. Am nächsten Tag die Flüssigkeit durch ein feines Sieb abfiltern, dabei die Pilze (siehe auch Tipp) gründlich auspressen. – Hält sich im Kühlschrank bis zu 1 Woche, im Gefrierfach bis zu 3 Monate.