LEIDER KOMMT ES AKTUELL ZU LIEFERVERZÖGERUNGEN

Loading... Menma – Marinierte Bambussprossen japan

Menma – Marinierte Bambussprossen

メンマ

Diese Bambussprossen werden oft in Ramen-Suppen verwendet. Sie haben eine knackige Textur und geben der Suppe Frische. Das Rezept für Awase-Dashi findest du am Ende dieses Rezpts.

Kennst du schon unsere Koch­boxen?

Wir haben die besten asiatischen Rezepte und die besten Zutaten
für dich in unseren Asia Kochboxen zusammen­gestellt.

Alle entdecken Hot Pot Box
Rezept für

Menma – Marinierte Bambussprossen

  • 10 Personen
  • 5 Minuten plus 20 Minuten Kochzeit
  • 250ml Awase-Dashi
  • 1 TL geröstetes Sesamöl
  • 1 TL Japanische Sojasauce koikuchi Organic-JAS bzw. ECOCERT zertifiziert,
  • 1 TL Sake aus Reis, Brunnenwasser und Kojihefe gebraut
  • 1 TL Zucker
  • 0.5 TL Salz
  • 250g Bambussprossen
  1. Awase-Dashi, Sesamöl, Sojasauce, Sake, Zucker und Salz in einen Topf geben und auf mittlerer Stufe erhitzen. Die Bambussprossen abgießen, in den Topf geben und 20 Minuten simmern lassen, bis die Flüssigkeit fast verdampft ist.

  2. Vom Herd nehmen und die Bambussprossen abkühlen lassen. – Hält sich im Kühlschrank 1 Woche, im Gefrierfach bis zu 3 Monate.