LEIDER KOMMT ES AKTUELL ZU LIEFERVERZÖGERUNGEN

Adventskalender 2021 mit Gewinnspiel
Jetzt entdecken und teilnehmen
Loading... Gegrilltes Steak Thai-Style mit Grill-Tomaten-Sauce - Suea Ronghai thailand

Gegrilltes Steak Thai-Style mit Grill-Tomaten-Sauce - Suea Ronghai

สเต็กไทย

Ein Steak vom Rind mariniert mit der Umami Bombe Red-Boat Salz wird scharf gegrillt und mit einem Chutney aus gegrillten Tomaten, Schalotten und Knoblauch serviert. Ein Gericht aus dem Nordosten Thailands, dem Isaan. Übersetzt heißt der Name "suea ronghai" weinender Tiger. Ursprünglich mit Rinderbrust zubereitet, erinnerte die Fettschicht die Thais an die Haut eines Tigers. Beim Grillen tropft nun das Fett in die Glut, was sie als Tränen des Tigers interpretierten. Eine Geschichte, die man - wie auch das Gericht - gut in eine Thai Grill-Party einbauen kann.

Kennst du schon unsere Koch­boxen?

Wir haben die besten asiatischen Rezepte und die besten Zutaten
für dich in unseren Asia Kochboxen zusammen­gestellt.

Alle entdecken Premium Ramen Box
Rezept für

Gegrilltes Steak Thai-Style mit Grill-Tomaten-Sauce - Suea Ronghai

  • 4 Personen
  • 30 Minuten + 2 Stunden Temperierzeit
  • 1kg Rindfleisch zum Grillen (z.B. Entrecote oder Rip-Eye-Steak)
  • 2 TL Red-Boat Salz Premium Produkt, gibt den Umami Kick!
  • 2 TL Öl zum Braten mit extra hohem Rauchpunkt
  • Sauce:
  • 4 Schalotten
  • 4 Knoblauchzehen
  • 8 Cocktail Tomaten
  • 2 EL Fischsauce Premium Produkt nur aus Sardellen und Salz hergestellt
  • 2 EL Limettensaft
  • 2 EL Rote Chiliflocken sonnengetrocknete rote Chilischoten in absoluter Premiumqualität.
  • 1 TL Kokosblütenzucker von Kleinbauern aus Kambodscha
  • 1 Handvoll Koriander
  • 3 Grillspieße
  1. Das Fleisch 2 Stunden vorher aus dem Kühlschrank nehmen und Raumtemperatur annehmen lassen. Dann mit dem Salz, anschließend mit Öl einreiben.

  2. Einen Holzkohle- oder Gasgrill vorheizen.

    Für die Sauce Schalotten und Knoblauch ungeschält separat auf Spieße ziehen.

    Die Tomaten waschen und ebenfalls auf Spieße ziehen.

    Bei sanfter Hitze unter ständigem Wenden grillen, bis sie weich und leicht angekohlt sind.

    Vom Grill nehmen und abkühlen lassen.

  3. Das Fleisch bei hoher Hitze grillen, dabei 4-mal wenden und je 2 Minuten grillen, bis eine Kerntemperatur von 52 °C erreicht ist.

    Vom Grill nehmen und 5 Minuten abgedeckt ziehen lassen.

  4. Inzwischen Schalotten, Knoblauch und Tomaten von den Spießen ziehen, schälen bzw. Haut abziehen und im Mörser grob zerstoßen (alternativ Mixer verwenden).

    Sojasauce, Limettensaft, Chiliflocken und Kokosblütenzucker einrühren, in eine Schale füllen und mit Koriander bestreuen.

    Die Sauce zum Fleisch servieren.

Asia Barbecue Box

Asia Barbecue Box

Die Ultimative Asia Grill Box - In Asiens Garküchen zischt und brutzelt es auf glühender Holzkohle und riecht verführerisch nach gegrilltem Fleisch, karamellisiertem Zucker und Fischsauce. Unsere Grill Box holt dir dieses Südostasien Erlebnis nach Hause. Wir haben für dich die perfekte Box gepackt, mit der du authentisch grillen kannst wie in den Straßenküchen von Bangkok.

Jetzt entdecken