Malaysia

Malaysias Küche gehört zu den abwechslungsreichsten und interessantesten in Südostasien. Die ursprüngliche Küche ist malaiisch und damit der indonesischen sehr nahe. Einwanderer aus China und Indien haben Rezepte aus ihren Ländern mitgebracht, die sich in Verbindung mit malaiischen Einflüssen zu einer eigenständigen Küche entwickelt haben.

Wir hatten in 2016 Gelegenheit diese vielfältige Küche auszuprobieren und waren begeistert. Unterstützt wurden wir vom malaiischen Celebrity Chef Redzuawan Ismail besser bekannt unter dem Namen Chef Wan.

Ein typisches Beispiel für Malaysias Fusionsküche ist das Hainan Breakfast. Wir hatten Gelegenheit es im alten Kolonialhotel Majestic in Kuala Lumpur zu genießen.

Auch ursprünglich aus China stammen die leckeren Biskuits die bei Ghee Hiang in Penang gebacken werden. Die sympathische Stephy führte uns durch die Manufaktur.

Natürlich sind es die scharfen Currygerichte, die Malaysias Küche bekannt gemacht haben.
Auf der wunderschönen Insel Langkawi haben wir ein Ehepaar entdeckt, das sich ganz dem Nasi Dagang und seinen dazugehörigen Curries verschrieben hatte.

Und natürlich darf die Curry Laksa nicht fehlen, ein Klassiker der Malay-Küche.

Wer neugierig ist, wer wir sind, erfährt hier mehr!

Und wer die besten Kochbücher für asiatische Küche kennenlernen will ,für den gibts auch etwas!

Weitere Länder entdecken